Praxis für Erkenntnisarbeit & Wunder

Die Systemische Heldenreise

Heldenreisen erzählen von Abenteuern, dem Ruf nach Veränderung, der Begegnung mit seinem Dämonen, von Erfahrungen, die neue Erkenntnisse und Lösungen bereithalten können. 
Du hast das Gefühl, dass Dir etwas fehlt? Vielleicht ist etwas passiert, das Dich aus der Bahn geworfen hat? Du möchtest keine faulen Kompromisse mehr schließen? All das bedeutet nur eins: Es gibt Dinge, die von Dir entdeckt, gelebt oder endlich erledigt werden wollen.

Sich selbst zu erkennen und seine Aufgaben zu leben ist der größte Schatz, der auf einer Heldenreise geborgen werden kann. Die gewonnenen Erkenntnisse verhelfen zu Klarheit und ermöglichen neue Erfahrungen und nachhaltige Veränderungen.
Die Systemische Heldenreise ist eine Einladung, dies in geschütztem Raum in liebevoller Begleitung herauszufinden. Methoden, die Deine Reise unterstützen sollen, kommen aus der Systemik, der Gestalt- und Kunsttherapie, Theaterpädagogik und aus der Biografiearbeit.

Ziele des Bildungsurlaubs:

  • Perpektivwechsel und Entdecken des eigenen Potentials
  • Aufdecken und Integration von Widerständen
  • Reflektion eigener, alter Muster, Aufdecken von Glaubenssätzen
  • Wahlmöglichkeiten erkennen, Selbstverantwortung lernen
  • Kommunikationsmuster erkennen
  • Interaktive Prozesse und Kontextverhaftungen erkennen
  • Selbstverantwortung Lernen

Leitung: Michelle Amecke, Joachim Welz

Bildungsurlaub C: Montag 12.03.2018 - Mittwoch 14.03.2018

Bildungsurlaub D: Montag 17.09.2018 - Mittwoch 19.09.2018

Gebühr: 250,00 €uro zuzüglich Ü/V

Ort: Steinbergs, Wildewiese 1, 59846 Sundern
Der Veranstaltungsort, Steinbergs Wildewiese, ist ein Natur-Hotel in Sundern (www.steinbergs-wildewiese.de).
Kosten für Übernachtung und Verpflegung im Natur-Hotel:
im Comfort WohnArt Doppelzimmer p.P.: 210,00 €uro
im Comfort WohnArt Einzelzimmer   p.P.: 255,00 €uro

Anmeldung über das Freie Bildungswerk Bochum hier oder Telefon 0234 - 67 66 1

Kursnummer: 17BU09