Praxis für Erkenntnisarbeit & Wunder

Waldfühlung - eine Naturmeditation

 

Jede Pflanze, jedes Tier ist ein Teil der Natur, genauso wie wir Menschen Teil der Natur sind. Die Natur ist Teil der Erde und diese ist Teil der Schöpfung. Unsere Vorfahren lebten in diesem Bewusstsein. Der naatürliche Rhythmus der Erde, Tag und Nacht, sowie die Jahreszeiten bestimmten ihr Leben. Sie hatten Kontakt zu den Pflanzen und Tieren, die für sie Nahrung und Heilmittel waren. Heute erleben wir oftmals eine künstliche Trennung zwischen den Menschen und der Natur.

Bei dieser Naturmeditation haben wir die Möglicheit, die Natur ganz bewusst mit unseren Sinnen zu erfahren und zu erleben. Wir werden dadurch neue Erkenntnisse gewinnen und uns Ressourcen erschließen, die bereits in uns schlummern. Wir lernen, wie wir uns mit den Teren und Pflanzen im Wald verbinden können.
Sei gespannt und offen für Deine Waldfühlung voller Überraschungen.

Für weitere Infos stehe ich gerne zur Verfügung.

Leitung: Joachim Welz

Sonntag 27.5. 2018 10.00 - 14.00 Uhr 

Treffpunkt ist an der Sternwarte Bochum, Blankensteiner Str. 200a, 44797 Bochum

Gebühr: 45,00 €uro

Anmeldung über das Freie Bildungswerk Bochum hier oder Telefon 0234 - 67 66 1

Kursnummer: 18128