Wegbegleitung & Geomantie - Erkenntnisarbeit & Wunder

Herzlich Willkommen

Ich freue mich, Dich auf meiner Seite begrüßen zu dürfen! 

Im Dezember 2015 habe ich die Entscheidung getroffen, eigentlich ein Versprechen, der Erde und den Menschen mit meinen Fähigkeiten zu dienen, damit wir den nächsten Schritt unserer gemeinsamen Entwicklung meistern.

Hiermit möchte ich dieses Versprechen einlösen.

Hab' den Mut und das Vertrauen DEINEN Weg zu gehen.
Ich lade Dich ein, Dich auf meiner Seite umzusehen. Vielleicht findest Du hier etwas, was Dich auf Deinem Weg unterstützt.

Alles Liebe, aloha au iä'oe,

Joachim

 

Meine Arbeit mit Dir

Ich begleite Dich auf Deinem Weg, Dich selber als der zu erkennen, der Du wirklich bist. Krankheit in jeglicher Form weist darauf hin, von dem eigenen Weg abgekommen zu sein. Häufig "verschwinden" diese Krankheiten, wenn Zusammenhänge erkannt werden. Deshalb nenne ich es einen Erkenntnisweg und nicht Therapie. Das "Verschwinden" der Krankheit oder von Problemen, nach der Erkenntnis, nenne ich das Wunder.

Spektrum Hochsensibilität

Nicht erkannte oder unterdrückte Hochsensibilität kann zu massiven Problemen führen. Das Spektrum der Hochsensibilität ist sehr weit gefächert, und es bringt erhebliche Vorteile und Erleichterung im Leben, wenn es erkannt und integriert ist.

Bei Kindern wird nicht erkannte Hochsensibilität z.B. häufig als ADS/ADHS diagnostiziert. Wobei in diesem Fall ein Symptom mit der Ursache vertauscht wird. Dies findet sich gerade im Bereich der Hochsensibilität häufiger.

Nicht erkannte Hochsensibilität kann sich bemerkbar machen durch Depression, soziale Probleme, Abgrenzungsthemen, häufig wechselnde Arbeit, Verschlossenheit, Wut- bzw. Gewaltausbrüche uvm.

Untersuchungen belegen, dass ca. 15%  der Bevölkerung hochsensibel veranlagt sind. Meine Erfahrungen im Kindergarten- und Grundschulbereich weisen darauf hin, dass bei den unter 10-jährigen ca. 30% der Kinder betroffen sind.

Es ist mir eine Herzensangelegenheit, Eltern von betroffenen Kindern, auf dieses Thema aufmerksam zu machen, und sie beim Umgang mit ihren Kindern zu unterstützen. 

Unverbindliche Kostenlose Hochsensiblen Telefonsprechstunde

Meine Arbeit mit der Erde

Wie Oben, so Unten;
wie im Außen, so im Innen;
wie im Kleinen, so im Großen.

Aus meiner Sicht ist die Erde, wie der Mensch, ein lebendiges Wesen. Die Erde verfügt über ähnliche Strukturen wie der Mensch,  und die Erde trägt nicht nur den Menschen als solchen, sondern auch seine Themen mit.
Meine geomantische Arbeit mit oder an Orten, weist den Menschen auch gleichzeitig immer auf seine eigenen Probleme, Konflikte und Themen hin.
Eine geomanatische Arbeit am eigenen Grundstück, Haus oder Wohnung ist auch immer eine Arbeit an den eigenen Themen.

Deshalb sehe ich die Geomantie als einen möglichen Weg der Heilung für Mensch und Erde.

Die Goldene Pforte des Herzens - Erkenne wer Du wirklich bist

Einladung zur Herzmeditation

Öffne den Raum in Deinem Herzen,
verliere Dich in der Weite des Himmels,
und finde Dich selbst.
Trage die Narben Deiner Verletzungen
wie Orden an der Brust,
denn sie haben Dich zu dem gemacht der Du bist.
Sei mutig, wenn Du festellst wer Du wirklich bist.
Sei mutig, stark und tapfer,
denn die Liebe die Du finden wirst,
ist größer als alles was Du kennst.

Hier ist die Einladung zur Herzmeditation

Donnerstags 19.00 - 21.15 Uhr
3.9./17.9./1.10./15.10./5.11./19.11./3.12./17.12. 2020
Praxis Freiligrathstr. 3, 44791 Bochum

Hochsensibilität neu ergreifen und verstehen

Für Betroffene, Eltern, Pädagogen und Interessierte 

Bist Du Hochsensibel? Bist Du Spirituell?
Mann nimmt an, dass ca.15% der Bevölkerung Hochsensibel sind. Das Spektrum der Hochsensibilität ist sehr weit gefächert und eindeutige und einheitliche Merkmale gibt es kaum. Das macht es teilweise schwer die Hochsensibilität zu erkennen, und deshalb ist es auch vielen Betroffenen nicht bewusst.
In dieser Abendveranstaltung möchte ich mit Ihnen/Dir das Thema einmal neu beleuchten um einen angemessenen Umgang damit zu finden.

Hier geht es zu der Einladung zu dieser Abendveranstaltung.

Mittwoch 7.Oktober 2020 - 19.00 - 21.15 Uhr
Im Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

 

Vom Denken zur Erkenntnis

Bewusstheit und Achtsamkeit durch Erkenntnis

In diesem Kurs möchte ich einen Weg aufzeigen, wie wir, wenn wir das Denken neu ergreifen, uns Möglichkeiten erschließen, unsere Lebensfragen selbst zu beantworten. Es zeigt uns einen Weg zu Gesundheit und Freiheit.

Der Kurs besteht aus vier Modulen die aufeinander aufbauen.
Jeweils Donnerstags 19.00 - 21.15 Uhr


Modul A: Geistreich Denken
29.10.2020
Modul B: Vom Denken zur Erkenntnis
12.11.2020
Modul C: Erkenntnis heilt
26.11.2020
Modul D: Geist Heilen - Geistheilung
10.12.2020

Veranstaltungsort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Die Einladung und mehr Info´s sind hier.